Häusliche Pflege ist vor allem eine Frage des Vertrauens.

Die Sorgen und Nöte von Pflegebedürftigen- und deren Angehörigen
sind uns aus langjähriger Praxis vertraut.

Daher wissen wir, dass die täglichen Probleme der Pflege nicht nur die optimale gesundheitliche Beratung, sondern auch eine menschliche und partnerschaftliche Beziehung beinhaltet.
Wir versuchen, gemeinsam mit Patient und Angehörigen, die oft schwierigen persönlichen Situation zu erleichtern. Dazu gehört natürlich auch eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten und zuständigen Krankenkassen. Eine umfassende Beratung informiert Sie über die Möglichkeiten von Kostenübernahmen durch Krankenkassen, Pflegekassen, Sozialämtern und deren Kostenträger.

Vor allem steht natürlich das Wohl unserer Patienten im Vordergrund.
Deshalb sind alle unsere in der Pflege tätigen Mitarbeiter/innen examinierte Kräfte. Durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen wird der Pflegestandard auf dem aktuellen Stand gehalten. Außerdem sichert ein Qualitätsmanagement einen gleich bleibend hohen Standart unserer Pflege.

Aber auch wenn Sie Ihre Angehörigen selbst pflegen wollen, stehen wir Ihnen mit Beratung, Tipps und Schulungen zur Seite.
Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und Service.

Pflege von Mensch zu Mensch
wurde 1992 von Gudula Bachmann und Anette Roos gegründet.
Examinierte Krankenschwestern, u.a. ausgebildet im intensivmedizinischen Bereich, Schwerstverbranntenpflege, Schweizer Pflegesystem.

Gudula Bachmann Annette Roos



1993 Gründungsmitglied der APHKO
(Arbeitsgemeinschaft privater häuslicher Kranken- pflege Oberberg e.V).

Mitglied beim Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW e.V.